Home Haarentfernung Slimming Tattooentfernung Über uns Kontakt
 
Unser Service für Sie
Dauerhafte Haarentfernung
Haar-Wachstumperioden
IPL-System
Hauttyp
Vor- und Nachsorge
Behandlungsablauf
Kontraindikationen
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Dauerhafte Haarentfernung

Wie läuft die IPL-Behandlung ab?

Vor der ersten Behandlung vereinbaren wir mit Ihnen ein kostenfreies Beratungsgespräch. Hier erklären wir Ihnen die genaue Funktionsweise vom unseres Systems und gehen auf alle Fragen ein. Nachdem wir alle Fragen geklärt haben bekommen Sie einen Probeimpuls apliziert. Damit wissen Sie genau, wie sich die Behandlung anfühlt.

Nach dem wir alle Fragen geklärt haben, erhalten Sie einen Aufklärungsbogen, den Sie zur ersten Behandlung unterzeichnet bei uns abgeben.

Welche Körperpartien können behandelt werden?

Alle, bis auf die nähere Augenumgebung.

Wie funktioniert die Behandlung mit Ihrem System?

Das intensive hochenergetische Pulslicht kommt aus einer computergesteuerten, hochmodernen IPL-Gerät das mit einer speziellen Xenon-Lampe bestückt ist. Dieses Licht wird vom dunklen Pigment (Melanin) im Haarfollikel absorbiert. Dabei erzeugt die Lichtenergie Wärme und erhitzt den Haarfollikel auf etwa 70°. Durch unser Mehrfachpulssystem wird jeder Impuls in kleine Teile zerlegt, so dass das umliegende Gewebe nicht geschädigt wird. (Die Haut kühlt ca. 100 mal schneller ab, als die behandelten Haare). Die Haare in der behandelten Körperregion fallen nach ca. 8 bis 20 Tagen aus.

Welche Haare können mit Pulslicht entfernt werden?

Unsere neu entwickelte IPL-Technologie bietet Ihnen die Möglichkeit, melaninhaltige Behaarung (von blond bis schwarz) bei jedem Hauttyp schnell, dauerhaft und schmerzarm zu entfernen.

Was muss ich vor der Behandlung beachten?

2 Wochen vor und nach Behandlung sollte die Behandlungsfläche keiner intensiven UV Strahlung ausgesetzt werden, kein Solarium, im Urlaub die Fläche mit hohem Sunblocker schützen. Nach der Behandlung können Sie ohne Probleme wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Können alle Hauttypen behandelt werden?

Dank der technischen Innovation unserer Geräte sind fast alle Hauttypen effektiv behandelbar. Bei älteren Geräten durften dunklere Hauttypen gar nicht oder nur mit geringsten Energiemengen behandelt werden. Dies war nicht effizient. Durch eine speziell computergesteuerte Software wird das Geräte optimal auf Ihren Hauttyp konfiguriert.

Dürfen die Haare vor der Behandlung gezupft oder gewachst werden?

Nein, auf gar keinen Fall! Bitte 4 Wochen vor der 1. Behandlung nicht zupfen, wachsen, elektrisch epilieren. Sie dürfen aber auf jeden Fall die Behaarung rasieren. Dies gilt auch zwischen den Behandlungen.

Kann es zu Verbrennungen kommen?

Bei HAIRFREE4YOU kam es noch nie zu Verbrennungen. Unser System wird optimal auf Sie und Ihre Haut eingestellt. - Vertrauen Sie den Experten.

Warum nutzen Sie keinen Laser?

Im Vergleich zur IPL Technologie, kann der Laser nur mit einer festgelegten Wellenlänge arbeiten. Das moderne IPL System von HAIRFREE4YOU hat hier ein breiteres Wellenspektrum als Lasergeräte. Nicht alle Hauttypen können behandelt werden. Höhere Kosten im Vergleich zur IPL Technologie.

Kann ich mir die Behandlung leisten?

Diese Frage stellen sich viele. Was kostet es? - Kann ich mir das leisten?

Da der Behandlugnszyklus (Wachstumsphase der Haare) zwischen 10 und 12 Wochen liegt, können sich die meisten Interessenten auch eine Behandlung leisten. Sie selbst können wählen, ob Sie die komplette Behandlung auf einmal oder jede Behandlung einzeln zahlen möchten. - Es ist Ihre Entscheidung!

Beteiligen sich Krankenkassen an den Kosten?

Im Regelfall handelt es sich bei der Haarentfernung um kosmetische Korrektruen die nicht von der Krankenkasse bezuschusst werden.

Können Sie auch Achselhaare entfernen?

Selbstverständlich können wir mit dem System auch Achselhaare dauerhaft entfernen. Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Ich habe nur wenige Haare auf dem Rücken - Wie errechnet sich der Preis?

Natürlich müssen Sie keine komplette Rückenbehandlung bezahlen. HAIRFREE4YOU steht für faire Preise. Im persönlichem Beratungsgespräch erhalten Sie ein individuelles Angebot für die Entfernung ihrer wenigen Rückenhaare.

Kann man mit Ihrem System einen Damenbart entfernen?

Grundsätzlich kann von HAIRFREE4YOU der Damenbart entfernt werden, wenn das Haar noch ausreichend Melanin (keine weißen Haare, keine grauen Haare) besitzt. Nähere Informationen erhalten Sie im persönlichen Beratungsgespräch.

Wie schnell ist der Erfolg der dauerhaften Haarentfernung sichtbar?

Nach ca. 5 bis 10 Tagen nach der Behandlung verlieren Sie die ersten Haare an der behandelten Körperregion. Bitte beachten Sie jedoch, das die Haare in verschiedenen Wachstumsphasen sind, und die Haare, die sich in der anagenen Phase befinden dauerhaft entfernt werden können. Es sind deshalb mehrere Behandlungen notwendig, bis Sie an der betroffenen Stelle völlig haarfrei sind.

Wir sind für Sie da!
 
        Impressum